„Frauen Macht Politik“

Kampagne des Landesfrauenrates Baden-Württemberg zur Kommunalwahl 2024

In einem Jahr stehen Kommunalwahlen in Baden-Württemberg an. Aktuell (2019) liegt der Anteil der Frauen in den Kreistagen bei

22,4 % und in den Gemeinderäten bei 26,8 %.

Der Landesfrauenrat von Baden-Württemberg findet, das ist zu wenig. Deshalb wurde die Kampagne „Frauen Macht Politik“ ins Leben gerufen: Frauen stellt euch zur Wahl! Frauen wählen Frauen in alle Parlamente, besonders kommunal“ mit Postkarte und Film zur Kampagne.

„In den Kommunen können Frauen ihren Lebensraum mitgestalten, ihnen wichtige Themen setzen und mitreden, wenn es um die Verteilung von Geld geht“, so die Erste Vorsitzende des Landesfrauenrates Baden-Württemberg Prof’in Dr. Ute Mackenstedt. „Jetzt ist es Zeit, sich zu überlegen, sich für die Kommunalwahl 2024 aufstellen zu lassen. Nur wenn es genug Kandidatinnen gibt, können Frauen Frauen wählen.“

In der Kommune als kleinste politische Verwaltungseinheit entscheidet sich, wie unsere Mobilität aussieht, wie gut die Luft ist, die wir atmen, wie vielfältig das kulturelle Leben ist oder wie hoch die Kita-Gebühren ausfallen. Der Landesfrauenrat Baden-Württemberg appelliert an die Frauen im Land: Mischt euch ein, lasst euch aufstellen, beteiligt euch.

Die Hälfte der Macht den Frauen!

Die Kampagnenpostkarte kann gerne in der Geschäftsstelle kostenlos unter info@landesfrauenrat-bw.de bestellt werden.