About

Posts by :

Familienreport Väter in Baden-Württemberg: Fast zwei Drittel der Väter gelingt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie laut eigener Aussage nicht

Die Reports „Familien in Baden-Württemberg“ werden im Rahmen der Familienberichterstattung von der Familienforschung Baden-Württemberg im Auftrag des Sozialministeriums erstellt. Sie erscheinen mehrmals jährlich mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten. Der aktuelle Report, den Sozialministerin Katrin Altpeter im Februar 2015 vorstellte, analysiert die Lebenssituation von Vätern in Baden-Württemberg. Demnach sagen zwei Drittel der   [...weiter]

Artikel drucken

Vor Ort – Frauenliste Herrenberg: (Kul)Tour und Klausurtag 2015

Beim diesjährigen Jahresausflug der Frauenliste Herrenberg war das Ziel die Daimlerstadt Schorndorf, bequem erreichbar mit der S-Bahn. Neben den Basisfrauen nahmen auch Gäste teil, was die Frauenliste sehr gefreut hatte.Die Anreise wurde auch genutzt, um das aktuelle Verkehrsthema in Herrenberg noch einmal von allen Seiten zu durchleuchten und das Für   [...weiter]

Artikel drucken

Vor Ort – Fraueninitiative Heddesbach: Glück kann man lernen …

Glück kann man lernen – Was Kinder stark fürs Leben macht Zu einem Vortragsabend mit diesem Thema hatte die Fraueninitiative Heddesbach Eltern, Großeltern, LehrerInnen und ErzieherInnen am 28.1.2015 in den Bürgersaal des Rathauses Heddesbach eingeladen. Annemarie Backfisch von der Fraueninitiative konnte 39 Interessierte aus Heddesbach und Umgebung, unter ihnen auch   [...weiter]

Artikel drucken

Wege aus der Frauenarmut

Wege aus der Frauenarmut aufzuzeigen, war Arbeitsschwerpunkt des LFR-Vorstands insbesondere in der Amtsperiode 2012-2014 und steht auch 2015 im Mittelpunkt unserer Mitarbeit am Armuts- und Reichtumsbericht Baden-Württemberg bzw. dem dazu eingerichteten Begleitgremium des Sozialministeriums.

Artikel drucken

Landesfrauenrat fasst Beschlüsse zur Frauengesundheit

Landesfrauenrat Baden-Württemberg fasst Beschlüsse zur Frauengesundheit Netzwerk LSBTTIQ als 52. Mitgliedsverband aufgenommen Der Landesfrauenrat (LFR), das landesweit größte Netzwerk frauenpolitisch engagierter Organisationen, wächst. Bei der Delegiertenversammlung am vergangenen Freitag wurde das Netzwerk LSBTTIQ in den LFR aufgenommen. Unter den über 70 Organisationen, Einrichtungen und Selbsthilfegruppen des Netzwerks sind zahlreiche Frauengruppen   [...weiter]

Artikel drucken

Landtagswahl 2016 – Nominierungsbeobachtung: Solidarität mit Charlotte Schneidewind-Hartnagel MdL

Der Landesfrauenrat ist bestürzt darüber, dass Charlotte Schneidewind-Hartnagel, die frauenpolitische Sprecherin der Grünen, in ihrem Wahlkreis nicht mehr nominiert und durch einen männlichen Kandidaten ersetzt wurde. Charlotte Schneidewind-Hartnagel ist eine zuverlässige Partnerin des Landesfrauenrats und leidenschaftliche Kämpferin für gleichstellungspolitische Themen. Wie kaum eine andere hat sie sich z.B. für die   [...weiter]

Artikel drucken Artikel drucken

In der  Internetpräsenz des Landesfrauenrats Baden-Württemberg finden Sie Texte zu unseren frauenpolitischen (Dauer-)Themen, Beschlüsse von Delegiertentagen des Landesfrauenrats,  Bilder ausgewählter Veranstaltungen,  Veranstaltungshinweise von Frauenorganisationen, – Initiativen und Einrichtungen u.v.a.m.  Alle Nachrichten und das umfangreiches Archiv  können Sie mit Suchwörtern durchstöbern.

Artikel drucken

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2015: „Stell’ dir vor, die Gleichberechtigung der Geschlechter ist auf der ganzen Welt Wirklichkeit”

„Stell’ dir vor, die Gleichberechtigung der Geschlechter ist auf der ganzen Welt Wirklichkeit”. Zur Landtagswahl 2016 – Landesfrauenrat nimmt Parteien unter Beobachtung. Am Internationalen Frauentag erinnert der Landesfrauenrat an die Millionen von Frauen und Mädchen weltweit, die struktureller und unmittelbarer Männergewalt ausgesetzt werden, deren Lebensumstände lebensbedrohlich sind, die verschleppt, vergewaltigt   [...weiter]

Artikel drucken

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2015: Publikation des Landesfrauenrats

Schwerpunktthemen dieses RUNDBRIEFS: Vorstellung und Arbeitsschwerpunkte des Vorstandsteams 2015 bis 2017. Aktuelle Aktivitäten, u.a.: – Gegen Stillstand bei der Reform des Chancengleichheitsgesetzes. Frauenpolitik – Stimmen aus dem Landtag von: – Edith Sitzmann MdL, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen, – Claus Schmiedel MdL, Fraktionsvorsitzender der SPD, – Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL, Fraktionsvorsitzender   [...weiter]

Artikel drucken