2011: Gegen Gewalt, Sorgerecht

Beschlüsse der Delegiertenversammlung vom 20. Mai

Notaufnahmeplätze für von Zwangsheirat betroffene Frauen
Der Landesfrauenrat fordert die Landesregierung und den Landtag von Baden-Württemberg auf, pauschal finanzierte spezifische Notaufnahmeplätze für von Zwangsheirat betroffene Mädchen und junge Frauen, Minderjährige und Volljährige, zu schaffen und die Weiterarbeit der Beratungsstelle für junge Migrantinnen in Konfliktsituationen YASEMIN finanziell zu sichern.

Elterliches Sorgerecht bei nicht-ehelichen Kindern
Der Landesfrauenrat bittet die Landesregierung, sich auf Bundesebene bei der anstehenden Neureglung zum gemeinsamen elterlichen Sorgerecht für die so genannte „Antragslösung“ einzusetzen.

Beschlüsse der Delegiertenversammlung vom 12. November 2011

Regelfinanzierung der Fachberatungsstellen gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution in Baden-Württemberg
Der Landesfrauenrat Baden-Württemberg fordert die Landesregierung und den Landtag Baden-Württemberg auf, die Fachberatungsstellen gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution Baden-Württemberg in die Regelfinanzierung zu überführen.

Verbände-Thema: „Wege aus der Frauenarmut“
Fachfrauen der Verbände und – bei Bedarf – externe Expertinnen werden sich in einem Arbeitskreis unter Leitung des LFR-Vorstands mit Wegen aus der Frauenarmut befassen.
Auftrag des ist es, ein grundlegendes Positionspapier mit Forderungen und Maßnahmen gegen Armut von Frauen auf Landesebene zu erarbeiten.

Artikel drucken